Pechuga de pollo en salsa fino – Hühnerbrust in Sherrysauce

Zutaten

  • frischer Thymian
  • grüne Oliven (ohne Stein)
  • 0.7 dl Bouillon (klare Brühe)
  • 1.5 dl Sherry Fino
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Mehl
  • ca. 300g Hühnerbrust (Filet)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Olivenöl

Zubereitung

  • Den Knoblauch schälen und halbieren.
  • Die Oliven in Scheiben schneiden.
  • Die Hühnerbrust in kleine Stücke schneiden und mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Die Fleischstücke im Mehl wenden.

  • Die Hühnerbrust mit etwas Olivenöl bei starker Hitze auf allen Seiten anbraten.
  • Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  • Mit etwas Küchenpapier falls nötig überschüssiges Öl aus der Pfanne auftupfen (Achtung: Verbrennungsgefahr!). Falls nur etwas Öl vorhanden ist, kann es auch in der Pfanne belassen werden.
  • Den Sherry in die Pfanne geben und durch Umrühren mit einer Kelle den Satz lösen. Dann die Bouillon (Brühe) hinzugeben.
  • Den Knoblauch hinein pressen, und den Thymian hinzugeben.

  • Die Sauce etwas einkochen lassen, dann die Hühnerbrust hinzugeben und bei niedriger Temperatur ca. 3-4 Minuten kochen.
  • Die Oliven hinzugeben und nochmals ca. 5 Minuten weiter kochen lassen.


  • Am besten mit Brot servieren, damit man am Schluss die Sauce damit aufdippen kann.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.